INFOLINIA: 
+48 34 314 03 10
801 90 00 88
A A A Kontrast:
A++ A+ A Czcionka:

Der O-GA Plattformlift für kurvige Treppenbewegt sich auf einer gekrümmten Bahn. Er ist für den Transport von Rollstuhlfahrern oder für Menschen gedacht, die zwar gehfähig sind, aber Probleme beim Treppensteigen haben. Im zusammengeklappten Zustand kann der Aufzug von der Einstiegstelle aus über die an den jeweiligen Haltestellen in der Wand eingebauten Bedienfelder gerufen werden. Er besteht aus einer auf Stützsäulen oder direkt an der Wand montierten Schiene und aus einer mit dem Antriebsmotor ausgestatteten Plattform. 

  • Er bewegt sich auf einer gekrümmten Bahn
  • Beliebige Form der Schiene
    Da die Schiene eine beliebige Form haben kann, lässt sich der Schrägaufzug praktisch an jedem Ort einbauen.
  • Negativer Fahrbahnwinkel
    Interessanterweise kann der Fahrbahnwinkel auch negativ sein.
  • Leicht und Funktionell
    In der Mitte der Schiene befindet sich ein Tragseil. Über der oberen Haltestelle ist ein Motor auf der Schiene montiert, der das Seil zieht, das wiederum mit der Plattform verbunden ist und sie nach oben oder unten bewegt. Dank dieser Lösung ist der bewegliche Teil klein und leicht.   
  • Angepasst an individuelle Bedürfnisse
    Der Rollstuhl-Schrägaufzug ist ein individuell an den Einbauort angepasstes Gerät. Der Plattformboden kann praktisch eine beliebige Größe haben. Es gibt viele zusätzliche Ausstattungsoptionen (Sitz, automatisch klappbarer Boden, Edelstahlausführung oder aktiver Boden). Auch bei der Farbe haben Sie die Wahl.
  • Automatische Haltestellen
    Auf den Ebenen der oberen und unteren Haltestelle (gegebenenfalls auch an Zwischenhaltestellen) hält das Gerät automatisch an.

Galeria

Filmy

KONTAKT

LIFT PLUS PL Kaczmarczyk Spółka Jawna
ul. Strażacka 33
42-263 Wrzosowa k. Częstochowy
tel./fax: +48 34 314 03 10, biuro@liftplus.pl

NIP: 5732847661
KRS: 0000490001
REGON: 243435020