INFOLINIA: 
+48 34 314 03 10
801 90 00 88
A A A Kontrast:
A++ A+ A Czcionka:

Hebebühne H-ES
(Hubhöhe bis 1,3 Meter)

Der H-ES Hebebühne ist für den Transport von Rollstuhlfahrern konzipiert. Der Aufzug ist bei der Verbindung von Flächen auf verschiedenen Niveaus nützlich. Er zeichnet sich durch kompakte Bauweise ohne Maschinenraum und durch geringes Gewicht aus. Als einer von wenigen Aufzügen ist er nicht fest mit dem Boden verbunden. Da der Aufzug ist aus Edelstahlteilen besteht, ist seine Langlebigkeit garantiert. Er eignet sich perfekt für die Montage an der Gebäudeaußenseite.

WS 200 Deckenlifter

Der WS 200 Deckenlifter ist ein modernes medizinisches Gerät für den sicheren und komfortablen Transfer von Menschen mit Behinderungen zwischen Räumen (vom Bett, Rollstuhl, Fußboden). Das Gerät kann manuell oder elektrisch bewegt werden. Das System kann so geplant werden, um mehrere Räume, z.B. das Schlafzimmer mit dem Bad, Vorzimmer oder Küche, zu verbinden. 

TULIP Badewanne (Wanne für Behinderte)

Das Modell TULIP ist eine Badewanne mit nach außen öffnender Tür. Eine Badewanne mit Tür ist die richtige Lösung für Menschen, die Probleme mit der selbstständigen Nutzung von herkömmlichen Duschkabinen oder Badewannen haben. Badewannen dieses Typs (für behinderte oder ältere Menschen) sind vor allem für Menschen im fortgeschrittenen Alter gedacht, die bei der Nutzung herkömmlicher Lösungen sturzgefährdet oder nicht in der Lage sind, sie zu benutzen. Außerdem sind sie ideal zur Pflege von Behinderten in Reha-Kliniken und Pflegeheimen.

KONTAKT

LIFT PLUS PL Kaczmarczyk Spółka Jawna
ul. Strażacka 33
42-263 Wrzosowa k. Częstochowy
tel./fax: +48 34 314 03 10, biuro@liftplus.pl

NIP: 5732847661
KRS: 0000490001
REGON: 243435020